Angebote zu "Leipzig" (34 Treffer)

Kategorien

Shops

Tack, Hans-Dieter: Flughafen Leipzig/Halle
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Flughafen Leipzig/Halle, Autor: Tack, Hans-Dieter, Verlag: Sutton Verlag GmbH // Sutton, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Flughafen // Halle // Saale // Leipzig // Kunst // Architektur // Museen, Rubrik: Flugzeuge, Seiten: 127, Abbildungen: 160 schwarz-weiße und 40 farbige Fotos, Reihe: Bilder der Luftfahrt, Gewicht: 395 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Konopka, Hans-Jürgen: Der «neue» Flughafen Leip...
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.04.2001, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Der «neue» Flughafen Leipzig/Halle, Titelzusatz: Die Bedeutung des Airports für luftverkehrsaffine Unternehmen, Autor: Konopka, Hans-Jürgen, Verlag: Lang, Peter GmbH // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Transportwesen // Transportwirtschaft // Geografie // Physiogeografie // Länder // Länderkunde // Verkehrsplanung // Versicherung // Versicherungskaufmann // Wirtschaftssysteme und // strukturen // Transport // und Verkehrswirtschaft // Physische Geographie und Topographie // Regionale Geographie // Planung des ländlichen Raums // Verkehrsplanung und // politik, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 209, Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management (Nr. 2756), Gewicht: 293 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Flughafen Leipzig/Halle - Hans-Dieter Tack
13,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Finke:Strukturanalyse des Einzugsgebiet
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2012, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Strukturanalyse des Einzugsgebietes vom Flughafen Leipzig/ Halle, Titelzusatz: Eine demographische, wirtschafts- und verkehrsgeographische Analyse, Autor: Finke, Stefan Armin, Verlag: AV Akademikerverlag, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geografie, Seiten: 236, Informationen: Paperback, Gewicht: 368 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Flughafen Leipzig/Halle
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Airport Leipzig/Halle gehört zu den ältesten Flughäfen Deutschlands. Bereits am 25. April 1927 nahm er unter dem Namen Flughafen Halle/Leipzig den Flugbetrieb auf. Hans-Dieter Tack, stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte, dokumentiert mit über 220 zumeist unveröffentlichten, teils farbigen Bildern die wechselvolle Geschichte dieses bedeutenden Luftfahrtstandortes zwischen 1910 und 2009. Er schildert, wie sich in den Zwanzigerjahren der Zivilluftverkehr in Halle/Leipzig entwickelte. Beeindruckende Fotos von den Lufthansa-Werkstätten, die seit 1929 am Standort betrieben wurden, zeugen vom Flugzeugbau in Halle/Leipzig, der ab Mitte der Dreißigerjahre zunehmend militärischen Charakter erhielt und nach Krieg und Zerstörung wiederum für zivile Zwecke in der DDR fortgeführt wurde. Einzigartige Aufnahmen geben Einblick in den Messeflugverkehr ab den Sechzigerjahren, die schrittweise Entwicklung des Zivilluftverkehrs unter der Regie der Interflug bis 1990 und den Ausbau zu einem der modernsten Flughäfen Deutschlands nach der Wende. Dieser informative Bildband lädt ein zu einem spannenden Spaziergang durch die bewegte Geschichte des internationalen Flughafens und Frachtdrehkreuzes Leipzig/Halle.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Flughafen Leipzig/Halle
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Airport Leipzig/Halle gehört zu den ältesten Flughäfen Deutschlands. Bereits am 25. April 1927 nahm er unter dem Namen Flughafen Halle/Leipzig den Flugbetrieb auf. Hans-Dieter Tack, stellvertretender Vorsitzender der Gesellschaft zur Bewahrung von Stätten deutscher Luftfahrtgeschichte, dokumentiert mit über 220 zumeist unveröffentlichten, teils farbigen Bildern die wechselvolle Geschichte dieses bedeutenden Luftfahrtstandortes zwischen 1910 und 2009. Er schildert, wie sich in den Zwanzigerjahren der Zivilluftverkehr in Halle/Leipzig entwickelte. Beeindruckende Fotos von den Lufthansa-Werkstätten, die seit 1929 am Standort betrieben wurden, zeugen vom Flugzeugbau in Halle/Leipzig, der ab Mitte der Dreißigerjahre zunehmend militärischen Charakter erhielt und nach Krieg und Zerstörung wiederum für zivile Zwecke in der DDR fortgeführt wurde. Einzigartige Aufnahmen geben Einblick in den Messeflugverkehr ab den Sechzigerjahren, die schrittweise Entwicklung des Zivilluftverkehrs unter der Regie der Interflug bis 1990 und den Ausbau zu einem der modernsten Flughäfen Deutschlands nach der Wende. Dieser informative Bildband lädt ein zu einem spannenden Spaziergang durch die bewegte Geschichte des internationalen Flughafens und Frachtdrehkreuzes Leipzig/Halle.

Anbieter: buecher
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Flughafen Leipzig/Halle
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Flughafen Leipzig/Halle ab 19.99 € als Taschenbuch: Neue Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Auto & Verkehr,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Der «neue» Flughafen Leipzig/Halle
58,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der «neue» Flughafen Leipzig/Halle ab 58.4 € als Taschenbuch: Die Bedeutung des Airports für luftverkehrsaffine Unternehmen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot
Buch - Fünf Freunde als Retter in der Not
7,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Julian, Dick und Anne verbringen ihre Ferien wieder einmal bei ihrer Cousine George im Felsenhaus. Als sie in der Nähe einige Höhlen erkunden wollen, kommen sie auch an einem Flughafen vorbei, der streng bewacht wird. Von ihm aus starten sogar in der Nacht noch Maschinen. Die Fünf Freunde beschließen, der Sache auf den Grund zu gehen ...Enid Blyton, geb. 1897 in London, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den 'Fünf Freunden' hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.Gerda Raidt, 1975 in Berlin geboren, studierte zunächst freie Grafik an der Burg Giebichenstein in Halle dann Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei Prof. Volker Pfüller, bei dem sie anschließend auch ein Meisterschülerstudium absolvierte. Seit 2004 arbeitet sie als freie Illustratorin und als Lehrbeauftragte an der HGB.

Anbieter: myToys
Stand: 26.01.2021
Zum Angebot